Klo und so…..

Eigentlich verwunderlich, was es heutzutage für Blogs gibt. Vor einiger Zeit bin ich auf den Toilettenblogger aufmerksam geworden und konnte prompt etwas dazu beitragen.

Fortan lies mich dieses Thema nicht mehr los, sodass ich Hermann gleich noch eine weitere Frage für ihn und sein Publikum stellte: „Warum befinden sich Männertoiletten meistens / immer links und die Toilette für die Dame rechts?“ (Die Antworten gibt es in den Kommentaren)

Nun könnt ihr natürlich meinen, dass dies ein triviales und unwichtiges Thema sei, hat aber eine historische Bedeutung und wäre ideal für eine Knobbelrunde im nächstgelegenen Irish Pub.

Bei diesem Thema warm geworden, habe ich es auch endlich geschafft den lange verloren geglaubten Link zur Berechnung der idealen Anzahl von Pissoirs wiederzufinden.

Spannend, nicht?!