„Die Rechtsmanufaktur“ in neuem Gewand

Die Homepage von „Die Rechtsmanufaktur“ – Rechtsanwaltkanzlei in Baden-Baden erstrahlt seit kurzem in neuem Gewand. Die Homepage wurde grundlegend neu aufgebaut und ist nunmehr wegweisend für die Branche. Einfach, schlicht, seriös und ganz wichtig für die Zukunft – interaktiv / multimedial. Denn hier wird geblogged und per „Kanzlei-TV“ Videobeiträge zu verschiedenen Themen kurz und verständlich erörtert.

Dadurch vermittelt die Rechtsanwaltskanzlei bereits auf der Webseite einen bleibenden Eindruck – sozusagen „zum Anfassen“, denn andere langweilige, trockene und ungepflegte Anwalthomepages gibt es leider genug.

Related Links:
http://www.rechtsmanufaktur.com

Druckereien nehmens nicht so genau mit dem Datenschutz

Bei Druckereiunternehmen in der Region wirds mit dem Datenschutz anscheinend nicht so genau genommen. Bereits zum zweiten Mal habe ich mich bei dem dort jeweils zuständigen Datenschutzbeauftragten beschwert.

Grund war, dass die Druckereiunternehmen ihren Kunden für den Upload der Katalog- und Flyerdaten einen FTP Zugang zur Verfügung stellen. Dieser ist aber durch unseriöse Handhabung nicht persönlich und geschützt nur für den einzelnen Kunden erreichbar, sondern eine Art „Sammelordner“ aller bisher hochgeladenen Kundendaten aller Kunden. Zwar werden hier ein paar einfache Sicherheitsvorkehrungen getroffen, sodass die hochgeladene Datei zum Beispiel zwar nur maximal fünf Minuten in dem FTP-Ordner liegt und dann automatisch archiviert wird.

Dennoch kann man an Hand der angelegten Ordnerstrukturen die genauen Auftraggeber erkennen. Auf gezielte Nachfrage hies es beim letzten Mal, dass der uns zur Verfügung gestellte FTP-Zugang eigentlich nur eine „Notlösung“ sei und eigentlich jeder „Stamm“-Kunde einen eigenen FTP-Zugang erhält. Fragt sich nur was dann mit den ganzen anderen Einzelkunden passiert. Mmmh…